google+Das soziale Netzwerk Google Plus kann eine rasante Wachstumsrate aufzeigen, die stark an Facebook erinnert. Demnach haben sich 500 Millionen Menschen mittlerweile beim sozialen Netzwerk registriert, so Google. Davon sind 135 Millionen Nutzer aktiv.

Aufholjagd oder schöne Zahlen?

Bislang spekuliert man noch, ob es sich dabei um eine gute Bilanz, oder um eine rasante Aufholjagd handelt. Laut Google haben sich bis dato 500 Millionen Menschen auf der Plattform angemeldet, wovon 135 Millionen regelmäßig aktiv sind, die also auch den Stream oder die App des Netzwerks nutzen. Wie die Zahlen zeigen, liegt Google mit seinem sozialen Netzwerk noch weit hinter Facebook. Denn Facebook kann aktuell eine Milliarde Nutzer aufweisen. Jedoch hat Wirde.com ausgerechnet, dass Googles Netzwerk „in der Geschwindigkeit von Facebook“ wächst. Wie die Berechnung offenlegt, kommen demnach jeden Monat 14 Millionen aktive Nutzer hinzu. Jedoch blickt man mit Skepsis auf die offengelegten Zahlen, denn Google hat sein Netzwerk sehr eng mit dem stark umworbenen E-Mail-Dienst Gmail verknüpft, wodurch die aktive Anzahl an Nutzern vermutlich deutlich erhöht wurde. Dazu kommt noch die Zusammenlegung der Konten von verschiedenen Google-Diensten, unter anderem die Videoplattform YouTube.

Bislang ist jedoch unklar, inwiefern sich die Google Plus-Nutzer mit dem Netzwerk beschäftigen. Die letzten Zahlen, die veröffentlicht wurden, stammen aus dem Januar 2012 und zeigen, dass die Nutzer auf Google Plus im Durchschnitt lediglich 3,3 Minuten pro Monat auf der Plattform verbrachten. Bei Facebook betrug die Durchschnittszeit pro Monat 7,5 Stunden. Um noch mehr Nutzer auf die eigene Plattform zu locken, hat Google in einem Blogeintrag eine neue Funktion vorgestellt. Durch die neue Funktion können die User nun öffentliche oder private Communitys erstellen, um untereinander bestimmte Themen auszutauschen.

ähnliche Artikel:

  1. Business-Netzwerk Xing knackt die Sechs-Millionen-Marke
  2. Google kauft Nik Software
  3. Google kauft Meebo auf
  4. Google+ kommt mit Verbesserungen und Google+ Events daher
  5. Googles soziales Netzwerk Google+ unterzog sich einer Design-Frischekur
Tagged with:  

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>